Neben der wie schon berichteten DMV BMW Challenge bestritten wir am gleichen Wochenende ebenfalls die NES500 Series, eine Langstreckenpokalmeisterschaft für Tourenwagen.

An den Start gingen wir mit dem Renault Clio Cup in der Langstreckenversion. Auf P3 in der Klasse nach dem Qualifying starteten Michael Hulm und Hendrik Uenzen bei strömendem Regen. Nach 3 perfekt laufenden Boxenstops, danke an das gesamte Team, konnten wir am Ende Platz 2 nach Hause bringen.